11. Dezember 2012

Heißgetränke 2. Teil


Nachdem uns die Modewelle des Sommers ein Getränk namens Hugo beschert hat, hier mal ein winterliches Rezept für einen klassischen Holunderpunsch aus dem Hotel Bock in Limbach:

Zutaten:
Gewürzmischung aus Zimt, Sternanis, Nelke, Orangenschale
0,5 l Mix aus Holunderblütensirup und Wasser je nach Stärke des Sirups
0,5 l Weißwein oder Apfelwein
unbehandelte Orange

Anleitung:
Die Gewürzmischung in einem trockenen Topf so lange erhitzen, bis sie zu duften beginnt.
Sofort den Holunderblütensirup- Wasser-Mix und die Orangenschale zugeben.
Kurz aufkochen, den Wein hinzufügen und erhitzen – nicht noch einmal kochen!
Süßen je nach Geschmack mit braunem Rohrzucker oder Honig.

Alkoholfreie Variante mit Apfelsaft oder Apfeltee.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen