19. Mai 2015

Der Weg zu perfekten Biobauern

Spätestens seit seinem Besuch auf dem Slow Food Weltkongress Terra Madre 2004 setzte Prince Charles mit seiner Rede deutliche Akzente bei Slow Food.
Der Thronfolger England setzt sich auch heute noch äußerst engagiert für nachhaltige Landwirtschaft ein. So engagiert, dass schon öffentlich darüber spekuliert wird, ob er mit einem derartigem Engagement überhaupt für die Thronfolge noch geeignet ist.
Der Film "Der Bauer und sein Prinz" bietet aufschlussreiche Einblicke in die Welt unserer Grundnahrungsmittel, ganz vom Ursprung her, ganz klar „geerdet“. Und er wird unseren Blickwinkel auf den englischen Thronfolger verändern, räumt mit voreiligen Urteilen und oberflächlichen Betrachtungen auf.

Wir freuen uns gemeinsam mit den Teams vom Alten Gasometer in Zwickau und Feinkost Dreissig am 2.6.2015 um 19:00 diesen Film zeigen zu können!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen