20. November 2015

Kulinarische Vorweihnachtszeit in Südwestsachsen

Was isst man eigentlich in der Vorweihnachtszeit traditionell? Die Meisten denken vielleicht sofort an Bratwurst und Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt. Andere erinnern sich an eine Firmenweihnachtsfeier mit bereits weihnachtlicher Speisenfolge...
Nachdem wir uns in den letzten Jahren in vorweihnachtliche Freude mit Whisky oder auch mit Plätzchen aus dem Holzbackofen beschäftigt haben, wollen wir uns in diesem Jahr einmal mehr den vorweihnachtlichen Menüs widmen.
Nicht nur bei unseren polnischen und tschechischen Nachbarn steht in dieser Zeit oft der Karpfen im Mittelpunkt des kulinarischen Interesses. So galt die Adventszeit traditionell als Fastenzeit und Fleisch war tabu. Das Team vom Restaurant Bock in Limbach möchte mit uns bereits am Mittwoch dem 2.12.2016 die Vorweihnachtszeit kulinarisch starten. Wir freuen uns über Anmeldungen zu unserem letzten Stammtisch des Jahres, wo wir neben leckerem Essen auch ein erlebnisreiches 2015 ausklingen lassen und Pläne für 2016 schmieden, vorstellen und diskutieren wollen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen