7. Dezember 2015

Chemnitzer Rezepte - Gräupchen

In der heutigen Küche wurden Graupen fast komplett von asiatischen und mediterranen Reisgerichten verdrängt. Dabei bestehen Graupen meist aus Gerste (oder manchmal Weizen), die in unseren Regionen noch heute beste Anbaubedingungen vorfindet. In vielen slawischen Küchen (die einst auch unsere Gegend prägten) sind Gräupchen noch heute eine beliebte Beilage.

1 Kommentar:

  1. Gräupchen gehören auch zu meinen Kindheitserinnerungen was die Speisekarte zu Hause betraf. Schade, dass sie heute so stiefmütterlich behandelt werden.

    AntwortenLöschen