10. Dezember 2015

Chemnitzer Rezepte - Teemischung

Tee hat noch heute in Sachsen im Gegensatz zur Kaffeetradition eine geringere Bedeutung. So war Südwestsachsen sicherlich auch in den 20er und 30er Jahren des vergangenen Jahrhunderts von Importen aus den meist englischen Kolonialgebieten abgeschnitten. Die Entwicklung eigener "Tee"mischungen aus heimischen Wildpflanzen war eine Folge. Das kulinarische Experiment dieses Rezeptes steht auf jeden Fall schon auf der Aufgabenliste des kommenden Jahres...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen