2. April 2018

Slow Food Fisch-Stammtisch "Vor Ort"

Fischers Fritze fängt frische (sächsische) Fische

Unser Stammtisch "Vor Ort" am 4. Mai 2018, 17.00 Uhr, führt uns nach Mannichswalde, einem Ortsteil von Crimmitschau. Im Restaurant "Fischerhof" des Fischereibetriebes Lokotsch


wollen wir uns nicht mit der Meeresfischerei, einem internationalen Projekt von Slow Food , beschäftigen, sondern mit der sächsischen Binnenfischerei. Vor dem Genuss stellt sich der Fischereibetrieb vor und wir werden von Dr. Gert Füllner, Referatsleiter  Fischerei im Sächsischen Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie, in einem sicher kurzweiligen Vortrag etwas über Karpfen, Schleie und deren Verwandte in den sächsischen Fischgewässern erfahren. Vielleicht bekommen wir auch Antworten auf Fragen wie "Ist Aqua-Kultur nicht Aqua-Tortur?" und "Was hat eine Biogasanlage mit der Zucht von Amerikanischen Welsen in Sachsen zu tun?". Um Anmeldung bis zum 27. April 2018 wird gebeten.
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen